.

Willkommen beim SV Frisia Loga

Wir freuen uns, dass wir Ihnen nach einigen Umbaumaßnahmen an unserer Webseite nunmehr endlich wieder auch auf diesem Wege zur Verfügung stehen. An dieser Stelle werden wir unsere Mitglieder sowie alle Interessierten zukünftig mit allen Informationen rund um den Verein, die Sparten und anstehende Events versorgen.

Mit dem aktuellen Release stehen wir jedoch erst ganz am Anfang. Wir werden die Webseite von nun an stetig ausbauen. Auch werden wir Ihnen zeitnah sämtliche Sparten detailliert vorstellen. Es befindet sich noch einiges im Um- bzw. Aufbau. Seien Sie gespannt und schauen am besten regelmäßig vorbei, Sie werden nicht enttäuscht sein!


Nächstes Heimspiel der 1. Herren:

Sonntag, 23.09.2018 - 17.00 Uhr 
SV Frisia Loga gegen SV Holtland 
im Apollo-Stadion

präsentiert von unserem Hauptsponsor:
Apollo-Optik Filiale Leer

Apollo-Optik Filiale Leer - Hauptsponsor SV Frisia Loga

SV Frisia Loga   vs.  SV Holtland


Nächstes Auswärtspiel der 1. Herren:

Sonntag, 16.09.2018 - 18.00 Uhr
TuRa 07 Westrhauderfehn gegen SV Frisia Loga
Sportanlage TuRa 07 Westrhauderfehn

TuRa 07 Westrhauderfehn   vs.  SV Frisia Loga

Sponsoren - Premium Partner - SV Frisia Loga

Apollo-Optik Filiale Leer - Hauptsponsor SV Frisia Loga Premium Partner des SV Frisia Loga - Modehaus Leffers - Leer Premium Partner des SV Frisia Loga - Sparkasse LeerWittmund

 Aktuelle Vereins-News

Mesut Sürer bleibt beim SV Frisia Loga - Saison 2018/19

Mesut Sürer bleibt in Loga

Pressemitteilung: Mesut Sürer bleibt beim SV Frisia Loga für die Saison 2018/19Damit sind die Kaderplanungen des SV Fr...
Arlind Jonjic wechselt zum SV Frisia Loga - Top Talent JFV A-Jugend

Arlind Jonjic wechselt zu Loga

19-jähriger Arlind Jonjic wechselt aus der JFV A-Jugend zu den Herren des SV Frisia LogaFrisia Loga verpflichtet weiter...
Ostfriesland-CUP 2018 - Pressemitteilung Juni 2018

TuS Strudden und SV Großefehn qualifiziert

Pressemitteilung: Ostfriesland Cup - Only the Best fast komplett TuS Strudden und SV Großefehn qualifiziert für das T...
Pressemitteilung-Hillers-Menken

Pressemitteilung - zwei Neuzugäge

Weitere Neuverpflichtungen beim SV Frisia Loga Der SV Frisia Loga will weiter nach oben. Mit Tobi Hillers (22) und Pasca...

Arlind Jonjic wechselt zu Loga

Arlind Jonjic wechselt zum SV Frisia Loga - Top Talent JFV A-Jugend

19-jähriger Arlind Jonjic wechselt aus der JFV A-Jugend zu den Herren des SV Frisia Loga

Frisia Loga verpflichtet weiteres Top-Talent.


Der SV Frisia Loga wird auch zukünftig talentierten jugendlichen Spielern Perspektiven im Bezirksligakader anbieten. Mit dem 19-jährigen Arlind Jonjic steht auch in der kommenden Saison wieder ein hochtalentierter junger Spieler aus der eigenen Jugend im bereits hochklassig besetzten Kader des ambitionierten Bezirksligisten. Jonjic spielt derzeit noch in der A-Jugendmannschaft des JFV Leer und gilt als eines der größten Talente in der Liga.

A-Jugendtrainer Martin Hut schwärmt von Jonjic: "Arlind ist in unseren Augen einer der besten Spieler in der Bezirksliga. Er ist extrem zweikampfstark, kann mit Tempo im "eins gegen eins?" spielen und er ist sehr torgefährlich. Derzeit bekleidet er bei uns die Zehner Position. Er kann aber auch als Stürmer eingesetzt werden. Seine Gegenspieler haben immer sehr große Probleme, ihn unter Kontrolle zu bekommen. Arlind war auch schon zum Probetraining beim Bremer Fünftligisten Blumenthaler SV, der Wechsel aber scheiterte letztendlich an der Entfernung. Arlind ist ein Spieler, der ? wenn er will - auch vieles erreichen kann."

Arlind Jonjic wechselt zu Loga

Pressemitteilung - zwei Neuzugäge

Weitere Neuverpflichtungen beim SV Frisia Loga

Pressemitteilung-Hillers-Menken


Der SV Frisia Loga will weiter nach oben. Mit Tobi Hillers (22) und Pascal Menken (21) wechseln im Sommer gleich zwei Spieler vom Landesligisten BSV Kickers Emden zum ambitionierten Bezirksligisten. "Als wir vor gut drei Jahren den sportlichen Umbruch in Loga eingeleitet und damals das Team radikal verjüngt haben, war es unser Ziel, dass sich diese neu formierte Mannschaft zunächst einige Jahre in der Bezirksliga etabliert, um in dieser Zeit zu einer Spitzenmannschaft zu reifen. Zweimal Platz fünf in der Saisonabschlusstabelle und in diesem Jahr vielleicht sogar einen Platz unter den ersten drei Mannschaften bestätigen, dass wir dieses erste Etappenziel erreicht haben. Nun sind wir soweit, um den nächsten Schritt wagen zu können. Wir wollen ein Team, welches den Aufstieg in die Landesliga schaffen und sich dann dort auch halten kann", erklärt Manfred Bloem diese Wechsel. "Wir haben schon ein sehr gutes Team, sehen aber auch, dass es hier und da noch hapert. Gerade im Spielaufbau und im Spiel nach vorne haben wir noch einige Defizite."

"Mit Pascal Menken bekommen wir nunmehr einen klassischen Mittelstürmer, der von vielen Vereinen heiß umworben ist. Pascal wechselte 2017 als der "55 Tore Mann" über den TuS Leerhafe-Hovel zum Landesligisten Kickers Emden, kam dort aber bei starker Konkurrenz nur auf wenige Einsätze. Wir hoffen natürlich, dass Pascal in Loga ähnliche Schlagzeilen wie bei seinem Heimatverein machen wird und die Sturmflaute bei Frisia Loga endlich ein Ende haben wird", so Bloem weiter.

Pressemitteilung - zwei Neuzugäge

Projekt "Kunstrasen" läuft an

Kunstrasen - SV Frisia Loga

Stadt Leer soll Bau von Kunstrasenplatz fördern  

Text von EDGAR BEHRENDT (OZ)

Der Sportausschuss hat sich für die Unterstützung des 700 000 Euro teuren Kunstrasenplatzes bei Frisia Loga ausgesprochen. Von der Fläche sollen mehrere Clubs profitieren. Frisia Loga hofft auf Fördermittel in Höhe von 450 000 Euro.

Leer - Einen Beschluss hat der Sportausschuss am Donnerstag noch nicht gefasst. Er sprach sich aber einstimmig dafür aus, den Bau eines Kunstrasenplatzes auf dem Gelände des SV Frisia Loga "weiterhin positiv zu begleiten". Unklar ist derzeit vor allem noch, wie das mit rund 700 000 Euro angesetzte Projekt finanziert werden soll. Der Verein erhofft sich Sportfördermittel von der Stadt Leer. Nach der aktuellen Kalkulation müssten diese bei 450 000 Euro liegen.

"Wir brauchen einen solchen Platz", sagte Sönke Eden (SPD). Voraussetzung sei, dass alle Vereine diesen nutzen dürften. Auch die CDU unterstützt das Vorhaben. Als Problem sah Paul Foest aber die hohen Kosten. Man müsse die "finanzielle Machbarkeit prüfen". Bislang sieht es so aus, dass der Verein aus Eigenmitteln 50 000 Euro zahlt und auf einen Zuschuss von 200 000 Euro aus dem Förderprogramm Leader/Roede hofft. Dafür wäre erforderlich, dass die Stadt weitere 50 000 Euro kofinanziert. Es bliebe eine Finanzierungslücke von 400 000 Euro offen.

Frisia hat schon Kontakt zum Landkreis Leer aufgenommen.

Bild: Didgeman / pixabay.com - CC0 1.0 Lizenz

Projekt "Kunstrasen" läuft an

Qualifikations-Turnier DDCG - 7.7 & 8.7.18

Qualifikationsturnier zur Deutschen Meisterschaft im ?Dog-Frisbee? im Apollo-Stadion 07.07.2018 und 08.07.2018

Das Wochenende der fliegenden Scheiben; Qualifikationsturnier zur Deutschen Meisterschaft im "Dog-Frisbee" im Apollo-Stadion  

Nicht nur Hundeliebhaber kommen am 07. und 08. Juli 2018 im Apollo-Stadion des SV Frisia Loga auf Ihre Kosten. Die Disc Dog Challenge Germany (DDCG) veranstaltet in Loga ein Qualifikationsturnier im "Dog - Frisbee".


"Als Alexander Sänger vom DDCG im Herbst vergangenen Jahres bei mir anrief und mich fragte, ob man ein Hundefrisbee-Turnier im Apollo Stadion des SV Frisia Loga durchführen könnte, dachte ich zunächst, dass ich mich verhört hätte, denn ich konnte mir diesbezüglich überhaupt nichts darunter vorstellen", äußert sich Marketingchef Manfred Bloem vom Frisia Loga zu dieser Anfrage.

"Doch als Sänger mir nähere Einzelheiten dazu erläuterte und ich mir einige Videos im Internet angeschaut hatte, war mir sofort klar, dass dieses Ereignis eine wirklich tolle Sache ist und Frisia Loga dafür das richtige Ambiente anbieten kann", so Bloem weiter.

Bild: StockSnap / pixabay.com - CC0 1.0 Lizenz

Qualifikations-Turnier DDCG - 7.7 & 8.7.18

Was ist Rehabilitationssport?

Rehasport SV Frisia Loga

Was ist Rehabilitationssport (Rehasport)? 

Die Betonung beim Rehabilitationssport liegt auf dem Wort Sport. Dieses Bewegungstraining wird vom Arzt mit dem Ziel verordnet, die medizinische Behandlung mit Hilfe von körperlicher Bewegung zu fördern und zu ergänzen.

Aktuell haben wir wieder freie Plätze!

Bild: WerbeFabrik / pixabay.com - CC0 1.0 Lizenz

Was ist Rehabilitationssport?

Qualitätssiegel Pluspunkt Gesundheit

Sportverein Frisia Loga wurde vom Niedersächsischen Turnerbund das Qualitätssiegel Pluspunkt Gesundheit verliehen.

SV Frisia Loga wird Qualitätssiegel Pluspunkt Gesundheit verliehen.

Für herausragende Leistungen im Bereich Gesundheitssport wurde dem Sportverein Frisia Loga vom Niedersächsischen Turnerbund das Qualitätssiegel "Pluspunkt Gesundheit" verliehen.

Qualitätssiegel Pluspunkt Gesundheit

Die Sportabteilung stellt sich vor

Die Sportabteilung stellt sich vor - SV Frisia Loga

Der S.V. Frisia Loga bietet viele Möglichkeiten Sport zu treiben um fit und gesund zu bleiben

Bereits im Kleinkinderturnen lernen die Jüngsten durch vielseitige Anreize (Aufbau von Gerätelandschaften, Finger-und Singspiele...) Bewegungserfahrungen zu sammeln. Dies ist nicht nur wichtig für die motorische Entwicklung eines Kindes, auch die Sprache und das soziale Verhalten werden gefördert.

Kinder,-und Jugendliche haben beim S.V. Frisia Loga viele Möglichkeiten ihre sportliche Richtung zu entdecken, angefangen von Sport und Spiel, Leistungsturnen an Geräten, bis hin zu Ballsportarten wie Tischtennis, Handball, Volleyball, Fußball und Tennis.

Als einer der ersten Sportvereine im Landkreis Leer bietet der S.V. Frisia Loga Gesundheitssport an. Unser Ziel ist es einerseits Gesundheit zu erhalten und zu stärken (Präventionssport) und andererseits Gesundheit wieder herzustellen (Rehabilitationssport). Rückenprobleme und allgemeine Muskelschwäche können Teilnehmer u.a. in Wirbelsäulen - Gruppen beheben. Das Sportangebot ist so ausgerichtet, dass jeder, der sich entschlossen hat etwas für seine Gesundheit zu tun zu jeder Zeit einsteigen kann.

Bild: Markuks Jürgens / pixelio.de

Die Sportabteilung stellt sich vor
Powered by Papoo 2016
32252 Besucher